Zahnkronen

illu_kronen

Behandlungsmöglichkeit bei stark beschädigten Zähnen: Kronen

Zahnkronen bieten die Möglichkeit, Ihre natürlichen Zähne zu erhalten, auch wenn sie bereits starke Beschädigungen aufweisen. Im Gegensatz zu einer Füllung, die im Zahn verankert wird, umfasst eine Krone entweder nur Teile oder den gesamten in die Mundhöhle ragenden Anteil eines Zahns.

Dies verleiht Ihren Zähnen eine erhöhte Stabilität und natürliches Aussehen. Kronen tragen außerdem dazu bei, das Kauverhalten zu verbessern und Folgeschäden an Ihren Zähnen vorzubeugen.

Wann sollten Überkronungen durchgeführt werden?

Die Gründe für eine Überkronung sind oft vielfältig. Sie umfassen unter anderem die Wiederherstellung eines Zahns, der durch Karies, Unfall, angeborene Zahndefekte, Knirschen, falsche Zahnputztechniken oder Säure­einwirkung eine starke Beschädigung erfahren hat. Die Befestigung von Brücken und die Vorbeugung vor einem Bruch bei wurzelbehandelten Zähnen sind weitere Gründe. Es gibt eine Reihe verschiedener Kronenarten, die sich in Aussehen, Material (Edelmetall, Nichtedelmetall, Keramik), Präparation, Größe und Verankerung am Zahn unterscheiden.

Fragen Sie Ihren Zahnarzt beim nächsten Termin nach allen Details!